Rufen Sie uns an:


06434 / 9068855


info@moebeltrendsnachmas.de

Möbelarten

Küche

Gerade in der Küche gibt es hunderte Gestaltungsmöglichkeiten. Hier ist eine kundenorientierte Bedarfsanalyse gefragt, denn jeder hat seinen individuellen Arbeitsablauf in der Küche. Im modernen Küchenbau gibt es Gestaltungselemente für jeden Geschmack und für jeden Geldbeutel. Oft wird die Küche in einen offenen Wohnraum integriert oder ein gemütlicher Essplatz ergänzt den Arbeitsplatz der Küchenzeile. Aus jeder noch so kniffligen Raumsituation kann man ein Highlight machen. Man braucht nur die richtigen Ideen. Und wenn es darum geht, sind Sie bei uns genau richtig!

Wohnmöbel

Wohnmöbel und TV-Geräte werden immer mehr zu einer Einheit. Oft kauft man heute erst den Fernseher und dann werden die Möbel dazu angepasst. Die Stilrichtung der TV-Wände ist ganz individuell.

Die Palette reicht von schlichter Eleganz bis zum Landhausstil. Eine entsprechende Beleuchtung und ein praktisches Innenleben komplettieren das Möbelstück. Passende Esszimmermöbel ergänzen die Einrichtung in ihrer Perfektion. Auch Bücherwände, Raumteiler und Schiebetüren kann man geschickt in Szene setzen.

Badezimmermöbel

Badezimmermöbel setzen Akzente.
Egal ob eine Gästetoilette, ein kleines Familienbad oder eine große Wellnessoase mit edlem Design und praktischem Stauraum.

Kinderzimmer

Hier werden Träume von Mutter, Vater und vor allem Kind erfüllt. Möbel für Kinderzimmer müssen mitwachsen. Daher hält man sie am besten zeitlos und schlicht und setzt Akzente mit bunten Accessoires. Das Alter des Bewohners erkennt man meist an dekorativen Details, welche sich im Laufe der Jahre immer wieder verändern.

Schlafzimmer

Im Schlafzimmer gewinnt das Thema Ankleide immer mehr Beachtung. Um ein Ankleidezimmer dem Kunden auf den Leib zu schneidern, wie die Bekleidung, die sich darin befindet, bedarf es einer sorgfältigen Planung. Wir müssen wissen wie viele Bekleidungsstücke welcher Art untergebracht werden sollen und welche Möglichkeiten der Aufbewahrung (Kleiderstangen, Schubladen, Regalböden o.ä.) Sie bevorzugen.

Oft kommen hochwertige Holzschubladen zum Einsatz oder auch offene Schuhschubladen für immer frisch gelüftetes Schuhwerk. Edle Glaseinlegeböden, raumsparende Ecklösungen und praktische Hosenauszüge sind nur einige der möglichen Ausstattungsvarianten. Schiebetüren aus edlem Hochglanzdekor sind im Materialmix, aufrecht oder auch quer furniert, immer ein Hingucker. Ein bereits weitverbreiteter, neuer Trend sind offene Ankleidezimmer ganz ohne Schranktüren.